Dekanat Dreieich

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Dreieichzu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aktuelles aus dem Dekanat

12.08.2020 stk

Alter(n) in Bildern

Die Fotoausstellung „AltersBilder – Zwischen Vitalität und Endlichkeit“ wird im Rahmen der „Kirche am Abend“ am Samstag, 15. August, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Gravenbruch eröffnet. Am darauffolgenden Sonntag bietet Carolin Jendricke eine Führung durch ihre ausdrucksstarken Bilder an, die dort noch bis Ende September zu sehen sind.

12.08.2020 stk

Wenn möglich, bitte wenden!

Das nächste Politische Nachtgebet wird am Freitag, 21. August, wieder im Langener Johannes-Gemeindezentrumum stattfinden. Dort dreht sich ab 20:30 Uhr alles um das Thema „Verkehrswende“.

11.08.2020 stk

Volle Kraft voraus

Über eine Spende von 15 E-Scootern freut sich das Evangelische Dekanat Dreieich. Die Firma Wind, die eines ihrer Lager in Langen hat, bot sozialen Organisationen an, Elektroroller zu übernehmen, die bis vor kurzem in Paris im Einsatz waren. Da sagte Gemeindepädagogin Carolin Jendricke nicht nein und holte die Roller gemeinsam mit Dekanatsjugendreferent Carsten Preuß kürzlich ab.

07.08.2020 stk

Trauer um langjähriges Mitglied der Dreieicher Dekanatssynode

Das Evangelische Dekanat Dreieich trauert um Dr. Helmut Müller. Das langjährige Mitglied der Dekanatssynode verstarb 90-jährig am 27. Juni 2020 im Kreise seiner Familie in Gravenbruch.

06.08.2020 stk

Auf der Erde den Himmel sehen

Eine Fotosafari der besonderen Art bieten das Evangelische Dekanat Dreieich und die Langener Kirchengemeinde am Samstag, 12. September, um 15 Uhr an. Bei einem Spaziergang durch die Stadt gilt es, das Außergewöhnliche wahrzunehmen und in Bildern festzuhalten.

06.08.2020 stk

Spende für „Raum der Kraft und Stille“

Im Johanniter-Haus Dietrichsroth wurde in den vergangenen Monaten ein „Raum der Kraft und Stille“ realisiert. Seit dem erfolgreichen Abschluss der Bau- und Gestaltungsmaßahmen dient die neue, multifunktional nutzbare Räumlichkeit dem Dreieicher Alten- und Pflegezentrum für vielfältige Zwecke.

30.07.2020 stk

„Gerechte Außenbeziehungen - Fairtrade“

Auf große Resonanz stieß die Auftaktveranstaltung der Langener Intiative „Sicherheit neu denken – Für eine zivile Sicherheitspolitik“: In einer Straßenaktion lenkten die Verantwortlichen die Aufmerksamkeit auf das Thema „Gerechte Außenbeziehungen - Fairtrade“.

Vom Dirigenten zum Mitspieler

Katholiken und Protestanten tagen gemeinsam

Kirchliche Seniorenarbeit weiterdenken

Die Synode des Evangelischen Dekanats Dreieich ist das Parlament der mehr als 33.000 evangelischen Christen in der Region. Das 31 Personen starke Gremium tagt während seiner sechsjährigen Legislaturperiode üblicherweise dreimal im Jahr. Neben Ehrenamtlichen aus den Gemeinden, die keine Kirchenvorstandsmitglieder sein müssen, gehören ihm elf Pfarrerinnen und Pfarrer an. Die Delegierten wählen Präses, Dekanatssynodalvorstand (DSV) und Dekan, entsenden Mitglieder in die Landessynode, bilden Ausschüsse, benennen Beauftragte und verabschieden den Dekanatshaushalt.

„Weg von der Kirchturmspolitik“

„Es braucht eine Strategie für den richtigen Auftritt“

Diese Seite:Download PDFDrucken

Evangelisches Dekanat Dreieich

to top